Detail: IKAROS Aktenaufruf durch AG-VIP SQL

12.01.2011 - IKAROS Aktenaufruf durch AG-VIP SQL

Das nachfolgende Code-Sample zeigt, wie man aus AG-VIP SQL eine Akte in IKAROS öffnet. IKAROS ist ein Forderungsmanagement aus dem Hause Ferber-Software GmbH. Zunächst benötigen wir 2 Felder in AG-VIP SQL, nämlich das Aktenzeichen und eine sogenannte Unterakte. Beide Felder müssen im Feldtyp TEXT angelegt werden, da die Aktenzeichen aus alphanumerischen Zeichen bestehen.

' 2011.01.12 HeJe Öffne IKAROS
' Version 1.0
' An dieser Stelle soll die Maske von Ikaros geöffnet werden
' Der Schuldner wird über das Aktenzeichen aufgerufen

' Wichiger Hinweis: AG-VIP SQL kann nicht benutzt werden, solange eine Akte in IKAROS geöffnet ist

Option Explicit

' Wir definieren die Aktennummer aus AG-VIP SQL
Dim Akte, Unterakte
Akte = ActiveAddress.Fields("Aktenzeichen").Value
Unterakte = ActiveAddress.Fields("Unterakte").Value
' MsgBox Akte
' MsgBox Unterakte

' Start der Software IKAROS
Dim oIkaros
Dim oAktenbearbeitung
' Aktenbearbeitung IKAROS öffnen:
Set oIkaros = CreateObject("Ikarossql.Application")
Set oAktenbearbeitung = oIkaros.Aktenbearbeitung
' Konnte die Akte in IKAROSsql aufgerufen werden ?
' codesample: if oAktenbearbeitung.Bearbeiten ("20100014882", 0) Then
If oAktenbearbeitung.Bearbeiten (CStr(Akte), Unterakte) Then
' Warten bis Aktenauswahl wieder geschlossen wurde:
While oAktenbearbeitung.Status <> 0
Wend
MsgBox "AG-VIP SQL ist wieder aktiv.", VBOKOnly, "ACHTUNG"
End if

' Wir verlassen das Script sauber und zerstören die Objekte
Set oAktenbearbeitung = Nothing
Set oIkaros = Nothing

Man muss beachten, dass eine Schleife eingebaut wurde, die AG-VIP SQL solange unbedienbar macht, bis die Akte in der Ferber-Software wieder geschlossen wurde. Dies ist wichtig, denn sonst könnte das nächste Ticket respektive der nächste Vorgang eine neue Akte öffnen und der zuletzt bearbeitete Vorgang wäre noch nicht vollständig in Ikaros abgearbeitet.

zurück

Copyright © 2003 - 2011, Heiko Jendreck, All rights reserved
http://www.phw-jendreck.de / Heiko Jendreck; Friedrichstrasse 20; 68782 Brühl