Pressemitteilungen von der dpa, heise-online sowie phw und Grutzeck Software
 Archiv:
2013 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12
2012 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12
2011 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12
2010 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12
2009 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12





News

Übersicht



Competition - Ventil


SEO TOP - Themen


phw

18.09.2014 - iOS 8 Download verfügbar

Das neue Betriebssystem iOS 8 für iPhone (ab iPhone 4S frei), iPad und iPod steht bereit und bringt viele neue Funktionen mit. Obwohl sich iOS 8 optisch kaum vom Vorgänger unterscheidet, bietet die Software allerhand neue Funktionen. Schnell wird klar: OS X, iPhone und iPad rücken immer dichter zusammen. Leider hat Apple auch dieses Mal wieder Probleme (...)

Tags: Apple , iOS-8 , iPhone , iPad


phw

11.09.2014 - Google kauft Entwickler eines Hightech-Löffels

Google hat die Firma hinter einem Hightech-Löffel gekauft, der unter anderem Menschen mit Parkinson-Krankheit das Leben erleichtern soll. Der Löffel hat Sensoren, die Tremor-Bewegungen der Hand messen, und gleicht sie mit Hilfe von Motoren weitgehend aus. Das Start-up Lift Labs solle in die Forschungsabteilung Google X integriert werden, kündigte (...)

Tags: Google , Lift , Loeffel , Parkinson

Quelle: dpa


heise online

11.09.2014 - Sicherheitslücke in vielen WordPress-Themes

Eine kritische Sicherheitslücke im WordPress-Plug-in Slider Revolution erlaubt es Angreifern, eine beliebige Datei eines verwundbaren Webservers herunterzuladen. Da die Lücke den Angreifern Zugriff auf die Konfigurationsdateien des CMS gewährt, können diese so die Passwörter der WordPress-Datenbank auslesen und den Server darüber angreifen. (...)

Tags: WordPress , Slider-Revolution

Quelle: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Sicherheitsluecke-in-vielen-WordPress-Themes-2390055.html


dpa

05.09.2014 - Telekom koppelt Tarife für Internet und Handy

Deutschen Verbrauchern wurden schon lange gebündelte Tarife für Festnetz und Mobilfunk in Aussicht gestellt. Auf der IFA stellte die Telekom jetzt eine neue Tarif-Familie vor. Auch Konkurrent Vodafone koppelt seine Angebote. Im deutschen Telekom-Markt bricht die Zeit gebündelter Tarife für Internet und Mobilfunk an. Die Deutsche Telekom (...)

Tags: Telekom , Tarif , Internet , Handy

Quelle: dpa


phw

29.08.2014 - Apple tauscht ab heute defekte Akkus vom iPhone 5 aus

Apple tauscht in Deutschland ab heute, dem 29. August, Akkus bestimmter iPhone-5-Modelle kostenlos aus. Der Grund: Bei einigen Geräten verkürzt sich die Batterielebensdauer unerwartet schnell.iPhone 5: Gratis-Austausch minderwertiger AkkusWie Apple festgestellt hat, ist in einigen iPhone-5-Modellen ein Akku eingebaut worden, der deutlich (...)

Tags: Apple , iPhone-5 , Akku-defekt , Tausch


dpa

25.08.2014 - Microsoft stellt Ende September Windows 9 vor

Microsoft wird nach einem Bericht des Portals »The Verge« sein neues Betriebssystem Windows 9 am 30. September präsentieren. Der Software-Konzern bereite für diesen Tag ein Presse-Event vor, auf dem das unter dem Codenamen »Threshold« entwickelte Programm präsentiert werden soll. Ende September oder Anfang Oktober werde eine Vorabversion (...)

Tags: Microsoft , Windows-9

Quelle: dpa


phw

03.08.2014 - Gauck ist der Lieblingsdeutsche der Franzosen

Wahrscheinlich sind es Momente wie diese, die dafür sorgen, dass Joachim Gauck auf gutem Wege ist, zum heimlichen Lieblingsdeutschen der Franzosen aufzusteigen: Bevor er an diesem Sonntag zu seiner Rede ansetzt auf dem Hartmannswillerkopf, jenem 1000 Meter hohen Berg in den Vogesen, wo im Ersten Weltkrieg 30.000 französische und deutsche Soldaten (...)

Tags: Lieblingsdeutscher , Joachim-Gauck , Franzosen , Weltkrieg

Quelle: http://http://www.welt.de/politik/deutschland/article130838959/Gauck-ist-der-Lieblingsdeutsche-der-Franzosen.html


heise online

13.02.2014 - NSA-Skandal: Snowden soll Zugangsdaten von Kollegen genutzt haben

Whistleblower Edward Snowden soll während seiner Zeit als Vertragsarbeiter beim US-Geheimdienst NSA Zugangsdaten eines Kollegen genutzt haben, um an Geheimdokumente zu kommen. Das geht aus einem Memo der NSA hervor, über das der US-Fernsehsender NBC als erstes berichtete. Der Kollege, ein NSA-Angestellter, soll sich auf Snowdens Geheiß hin (...)

Tags: Edward-Snowden , NSA , Geheimdienst

Quelle: http://www.heise.de/newsticker/meldung/NSA-Skandal-Snowden-soll-Zugangsdaten-von-Kollegen-genutzt-haben-2112322.html


dpa

10.02.2014 - NSA stößt bei Telefondaten an Kapazitätsgrenzen

Die Kapazitäten des Geheimdienstes reichten nur für 20 bis 30 Prozent der Verbindungsinformationen, berichtete die "Washington Post" am Freitag. Grund sei unter anderem der explosionsartige Anstieg der Handynutzung, zitierte die Zeitung anonyme Regierungsbeamte. Zudem habe die NSA Probleme, eine Datenbank vorzubereiten, die eine derart große (...)

Tags: NSA , Telefondaten , Geheimdienst

Quelle: dpa


heise online

31.01.2014 - Kostenfreies Videoschnittprogramm Lightworks überarbeitet

Obwohl Editshare die Bedienoberfläche für Lightworks 11.5 an vielen Stellen überarbeitet und flexibler gestaltet hat, ist das nach Registrierung kostenlos für Windows (32/64 Bit) und Linux (64 Bit, .rpm und .deb) angebotene Videoschnittprogramm für Neulinge weiterhin gewöhnungsbedürftig. Das liegt nicht zuletzt daran, dass die einzelnen (...)

Tags: Editshare , Lightworks , Windows , Linux

Quelle: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Kostenfreies-Videoschnittprogramm-Lightworks-ueberarbeitet-2103738.html


phw

26.08.2013 - Datenschützer Weichert rät zur Nutzung deutscher E-Mail-Dienste

Schleswig-Holsteins oberster Datenschützer, Thilo Weichert, hat angesichts der Spähaffären des US-amerikanischen Geheimdienstes dazu geraten, deutsche oder europäische E-Mail- und Internetdienstleister zu nutzen. Diesen Ratschlag könne man schon geben, sagte der Leiter des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz (ULD) (...)

Tags: Datenschutz , NSA

Quelle: dpa


dpa

27.06.2013 - Bundestag verabschiedet Gesetzespaket gegen Verbraucher-Abzocke

Verbraucher sollen künftig besser vor unseriösen Geschäftspraktiken im Internet und am Telefon geschützt werden. Der Bundestag verabschiedete am Donnerstag ein Gesetzespaket, das unter anderem Massenabmahnungen privater Internetnutzer eindämmen soll. Anwälte dürfen demnach für eine erste Abmahnung wegen illegalen Herunterladens von (...)

Tags: Verbraucher , Abzocke , Internet , Verbraucherzentrale

Quelle: dpa


phw

09.06.2013 - Unbekannte drohen mit Anschlägen auf Deiche

Als hätten die Anwohner von Elbe und Saale nicht schon genug Probleme, haben nun Unbekannte Anschläge auf mehrere Deiche angekündigt. Der Krisenstab der Landesregierung in Sachsen-Anhalt bestätigte die Existenz entsprechender Schreiben. Darin werde angekündigt, Dämme und Deiche beschädigen zu wollen, um so bundesweit Menschen zu schaden. (...)

Tags: Drohbrief , Germanophobe-Flutbrigade

Quelle: dpa


dpa

06.06.2013 - Microsoft und FBI zerschlagen kriminelle Bot-Netzwerke

Der Software-Konzern Microsoft hat zusammen mit anderen Firmen sowie der US-Bundespolizei FBI einem Ring von Online-Kriminellen einen Schlag versetzt. Wie der Windows-Hersteller am Sitz in Redmond erklärte, konnten mehr als tausend sogenannte Botnetze zerschlagen werden. Über diese sollen Bankdaten und andere persönliche Daten gestohlen worden (...)

Tags: Microsoft , Botnetze

Quelle: dpa


dpa

03.06.2013 - Apple steht wegen E-Book-Absprachen vor Gericht

Apple muss sich seit Montag wegen des Vorwurfs illegaler Preisabsprachen bei E-Books vor einem New Yorker Gericht verantworten. Nach Einschätzung des amerikanischen Justizministeriums haben Apple und fünf US-Verlage zum Start des iPad-Tablets künstlich und zum Schaden der Verbraucher höhere Preise für digitale Bücher durchgesetzt. Die Verlage (...)

Tags: Apple

Quelle: dpa


phw

01.06.2013 - Google verbietet Gesichtserkennungs-Apps für seine Datenbrille

Google wird auf seiner Computer-Brille Glass zumindest vorerst keine Apps mit Gesichtserkennungs-Funktion zulassen. Der Internet-Konzern nahm ein ausdrückliches Verbot in die Regeln für Software-Entwickler auf. Google werde keine Gesichtserkennung zu seinen Produkten hinzufügen, bevor der Schutz der Privatsphäre gesichert sei, betonte (...)

Tags: Google , Gesichtserkennungs , Datenbrille , Glass

Quelle: dpa


dpa

28.05.2013 - EU will weitere Zugeständnisse von Google

Die EU erhöht den Druck auf Google: Im Streit um Googles Suchmaschinen-Geschäft verlangt die EU-Kommission von dem Internet-Unternehmen mehr Zugeständnisse. Sonst droht eine Milliarden-Strafe. "Wir werden Google wahrscheinlich auffordern, seine Vorschläge nachzubessern", sagte EU-Wettbewerbskommissar Joaquín Almunia am Dienstag im Brüsseler (...)

Tags: Google , Suchergebnisse , Konkurrenzangebote

Quelle: dpa


dpa

24.05.2013 - Google lotst Fahrradfahrer durch Deutschland

Der Kartendienst von Google hilft nun auch den Fahrradfahrern in Deutschland bei der Suche nach der besten Strecke. "Wir wollen dieser immer größer werdenden Nutzergruppe die beste Erfahrung bieten", sagte Google-Manager Kai Hansen zur Einführung der Fahrrad-Navigation am Freitag. Die Daten für die fahrradgeeigneten Straßen und Wege kommen sowohl (...)

Tags: Google-Maps , Fahrradrouten

Quelle: dpa


dpa

02.05.2013 - iPad verliert Marktanteile

Apple ist mit seinem iPad weiterhin die klare Nummer eins im Tablet-Geschäft, verliert aber Marktanteile. Nach Berechnungen der Marktforscher von IDC kamen die verschiedenen iPad-Modelle im ersten Quartal auf einen Marktanteil von 39,6 Prozent. Vor einem Jahr dominierte Apple den jungen Markt noch mit gut 58 Prozent, zum Jahresende 2012 war der Anteil (...)

Tags: iPad , Apple , Marktanteile , Tablets

Quelle: dpa


phw

17.04.2013 - Apple aktualisiert Safari und Java-6-Unterstützung

Apple hat in der Nacht zum Mittwoch seinen hauseigenen Web-Browser mit einer neuen Sicherheitsfunktion ausgestattet, mit der Java-Applets Website-spezifisch freigegeben werden können. Das Feature steckt sowohl in Safari 6.0.4, das per Softwareaktualisierung für Lion- und Mountain-Lion-Nutzer verteilt wird, als auch in Safari 5.1.9 für Snow (...)

Tags: Apple , Safari , Java-6


dpa

17.04.2013 - Start-Button könnte zu Windows 8 zurückkehren

Das neue Kachel-Design bei Windows 8 machen Marktbeobachter für den schleppenden Start des Microsoft-Betriebssystems verantwortlich. Nun verdichten sich die Gerüchte im Netz, dass der Softwarehersteller in der nächsten Windows-Version 8.1 mit dem Codenamen "Blue" wieder den traditionellen Startbildschirm als Kachel-Alternative anbieten (...)

Tags: Microsoft , Windows-8 , Kachel-Design

Quelle: dpa


phw

04.04.2013 - Sicher durch den Alltag in 8 Tagen

Ab dem Montag dem 08.04.2013 findet ein 8-tägiger Kurs zur Selbstverteidigung statt, zu welchem die Abteilung Viet Tu Ve Sie recht herzlich willkommen heißt. Trainiert wird jeweils montags von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr. Da Frauen gerne unter sich trainieren bieten wir ab dem 09.04.2013 jeweils dienstags von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr ein speziell für Mädchen (...)

Tags: Viet-Tu-Ve , Selbstvertrauen , Selbstbehauptung , Selbstverteidigung


dpa

25.03.2013 - Nachfolger von Windows 8 aufgetaucht - Windows Blue

Eine erste Version des Nachfolgers von Windows 8 ist nach einem Bericht des US-Portals "The Verge" im Netz veröffentlicht worden. Mit der nächsten Windows-Version werde es möglich sein, mehrere App-Fenster nebeneinander anzuzeigen. Außerdem soll das Betriebssystem mit der Bezeichnung Windows Blue eine stärkere Personalisierung erlauben. Kleinere (...)

Tags: Windows-Blue , Microsoft

Quelle: dpa


dpa

21.03.2013 - Weitergabe von Internet- und Telefondaten neu geregelt

Die Bestimmungen für die Weitergabe von Internet- und Telefondaten an Sicherheitsbehörden sollen nach dem Willen des Bundestags präzisiert worden. Das Parlament verabschiedete am Donnerstagabend mit den Stimmen der Koalitionsfraktionen von Union und FDP sowie der SPD eine Änderung des Telekommunikationsgesetzes. Modifiziert wird darin (...)

Tags: Datenschutz , Telekommunikationsgesetz , Bestandsdatenauskunft

Quelle: dpa


dpa

20.03.2013 - Chaos Computer Clubs fordert Ende des De-Mail-Projekts

Vor einer Anhörung im Bundestag zur sicheren E-Mail-Kommunikation hat sich der Chaos Computer Club für eine ersatzlose Streichung des De-Mail-Projekts ausgesprochen. Die vor knapp zwei Jahren eingeführte De-Mail werde in der Bevölkerung nicht akzeptiert und genüge nicht dem Schutz sensibler Daten, erklärte die Organisation am Mittwoch in einer (...)

Tags: Chaos-Computer-Club , CCC , De-Mail-Projekts

Quelle: dpa


dpa

18.03.2013 - Massenzulauf bei Feedly wegen Einstellung von Google Reader

Google vergrätzt seine Nutzer - und die suchen sich Alternativen: Mehr als eine halbe Million enttäuschte Anwender von Googles RSS-Reader sind am Wochenende zum Reader Feedly gewechselt. Um den Ansturm überhaupt zu bewältigen, habe die Serverkapazität innerhalb von 48 Stunden deutlich aufgestockt werden müssen, teilten die Betreiber in einem (...)

Tags: Feedly , Google , Google-Reader


dpa

16.03.2013 - Facebook arbeitet an Hashtags

Facebook arbeitet einem US-Medienbericht zufolge an einer Schlagwort-Funktion ähnlich der des Online-Kurznachrichtendienstes Twitter. Facebook teste sogenannte "Hashtags", berichtet das Wall Street Journal mit Berufung auf eingeweihte Personen. Hashtags sind Schlagworte auf Twitter, die mit dem Raute-Zeichen "#" (englisch: Hash) versehen (...)

Tags: Facebook , Hashtags , Graph-Search

Quelle: dpa


dpa

15.03.2013 - Frühjahrsputz bei Google: Larry Page räumt auf

Vom Studenten-Projekt zum weltgrößten Internet-Konzern, der Milliarden-Gewinne schreibt: Die Erfolgsgeschichte von Google ist legendär. Das Team der Google-Gründer Larry Page und Sergey Brin hat aber nicht nur Top-Dienste wie die Google-Suche oder die mächtige Werbeplattform auf den Markt gebracht, sondern auch etliche veritable Flops. Auf (...)

Tags: Google , Larry-Page , Operation-Spring-Clean

Quelle: dpa


dpa

14.03.2013 - Aigner pocht auf Vorgaben für Datenschutz im Internet

Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) pocht auf politische Vorgaben für den Datenschutz im Internet. "Wir dürfen uns die Regeln nicht von global aktiven Suchmaschinen, sozialen Netzwerken oder Online-Shops vorgeben lassen", sagte Aigner am Donnerstag. Spielregeln für Anbieter, die in Europa Geschäfte machen wollen, sollten durch eine (...)

Tags: Aigner , Datenschutz , Internet

Quelle: dpa


dpa

14.03.2013 - IT-Branche will Selbstverpflichtung bei Datenschutz stärken

Die Computer- und Telekommunikationsbranche will sich in Sachen Datenschutz stärker selbst in die Pflicht nehmen und auch europaweit die unternehmerische Verantwortung stärken. Nur so könne der Datenschutz für die Verbraucher effektiv gestärkt und gleichzeitig der Industrie die nötige Flexibilität bei der Entwicklung neuer Produkte ermöglicht (...)

Tags: IT-Branche , Selbstverpflichtung , Datenschutz

Quelle: dpa


dpa

13.03.2013 - Googles Android-Chef hört auf

Der Kopf hinter Googles erfolgreichem Smartphone-Betriebssystem Android, Andy Rubin, hört auf. "Andy hat entschieden, dass es an der Zeit ist, die Zügel aus der Hand zu geben und ein neues Kapitel bei Google zu beginnen", schrieb Konzernchef Larry Page am Mittwoch im Firmenblog. Zu den genauen Gründen des Wechsels sowie dem neuen Job von Rubin schwieg (...)

Tags: Google , Android , Galaxy-S4

Quelle: dpa


dpa

12.03.2013 - Kodak glaubt trotz Milliardenverlust an Neuanfang

Der insolvente Fotopionier Kodak sieht sich trotz eines Milliardenverlusts auf Kurs und will als Druckspezialist neu durchstarten. Im vergangenen Jahr verdoppelte sich das Minus auf unterm Strich 1,4 Milliarden Dollar (1,1 Mrd Euro). Die Kunden stünden aber zu Kodak, betonte Firmenchef Antonio Perez am Montag nach Vorlage der Zahlen. Er geht davon aus, (...)

Tags: Kodak

Quelle: dpa


dpa

09.03.2013 - Mehdorn will beim Hauptstadtflughafen aufs Tempo drücken

Hartmut Mehdorn will als neuer Chef des neuen Berliner Pannen-Flughafens aufs Tempo drücken. Bereits am Montag hat er seinen ersten Arbeitstag. "Ich bin zuversichtlich, dass wir hier ein kleines Powerhouse aufmachen können", zeigte sich der 70-Jährige Topmanager bei seiner Vorstellung am Freitag zuversichtlich. Mehdorn soll das frühere Prestigeprojekt (...)

Tags: Berliner-Pannen-Flughafen , Hartmut-Mehdorn , Air-Berlin

Quelle: dpa


dpa

06.03.2013 - Streit um Web-Browser: Microsoft muss an EU Strafe zahlen

Eine angebliche Panne kostet den Softwareriesen Microsoft Millionen: Wegen unfairer Geschäftspraktiken muss der Konzern 561 Millionen Euro Geldstrafe an die Europäische Union zahlen. Das entschied die EU-Kommission am Mittwoch in Brüssel. Microsoft habe versäumt, den Nutzern des Betriebssystems Windows 7 neben dem hauseigenen Internet Explorer (...)

Tags: Microsoft , Windows-7 , Internet-Explorer , Browser

Quelle: dpa


dpa

05.03.2013 - CeBIT will Internetbranche und Industrie verkuppeln

Die CeBIT hat nach Jahren der Unsicherheit ihr Selbstbewusstsein wiedergefunden. "Die CeBIT ist der weltweit größte Marktplatz der High-Tech-Branche. Punkt", antwortet der zuständige Messevorstand Frank Pörschmann auf die Frage, was die CeBIT heute sei. Sein Plan ist, die CeBIT als Schnittstelle zwischen IT und anderen Industrien zu etablieren (...)

Tags: CeBIT

Quelle: dpa


phw

13.02.2013 - Konzert von Kevin Russel ausverkauft

Kevin Russel, einst Sänger der Band Böhse Onkelz, plant sein Comback. Das erste Konzert ist für den 9. März in Geiselwind geplant, wie der Musiker auf seiner Seite mitteilte. Nach seiner Haft will Kevin Russel seinen Arsch "rauschmittelfrei" auf die Bühne wuchten, wie er in seinem Blog beton. Dort schreibt er auch über den Unfall und über sein Bemühen, (...)

Tags: Kevin-Russell , Boehse-Onkelz , Comback


phw

12.02.2013 - Viet Vo Dao - Tu Ve Abteilung Brühl Neue Trainingszeiten

Die Abteilung Kampfkunst und Selbstverteidigung Viet Vo Dao – Tu Ve Brühl erweitert das Trainingsangebot. Ab dem 04.03.2013 bieten wir für Erwachsene auch wieder montags ein Training an. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen, uns bei einem kostenlosen Schnupper-Training am 18.02.2013 und/oder am 25.02.2013 jeweils um 19.15 Uhr zu besuchen. (...)

Tags: Viet-Tu-Ve , Abteilung-Bruehl , Trainingszeiten , Selbstverteidigung


phw

28.03.2012 - Bericht zum Selbstverteidigungskurs für Mädchen und Frauen

Brühl: Seit Ende letzten Jahres arbeiten die Trainer der Brühler Kampfkunst-Abteilung Viet Tu Ve, Birgit Paraszczec, Holger Jordan und Heiko Jendreck, an dem Projekt "Gewaltprävention an Schulen“. Sie sprachen diesbezüglich mit der Leiterin des Sonnenschein-Hort Frau Anne Fonje, welche von dieser Idee hellauf begeistert war. „Kindern kann (...)

Tags: Viet-Tu-Ve , Selbstverteidigung , Frauen-und-Maedchen , Gewaltpraevention


phw

04.02.2012 - Kurs Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen

Kennen Sie auch dieses „mulmige Bauchgefühl“, wenn sie nachts durch eine dunkle Seitenstraße gehen oder in die hinterste Ecke eines Parkhauses müssen, um an Ihr Auto zu gelangen? Aber auch beim Spazierengehen, beispielsweise mit dem Hund, kann es zu Situationen kommen, mit der FRAU so nicht gerechnet hätte. Nutzen Sie beispielsweise die Kraft (...)

Tags: Selbstverteidigung , Viet-Tu-Ve , Gewaltpraevention , Frauen-und-Maedchen


phw

01.02.2012 - Gewaltprävention im Hort an der Schillerschule - Brühl

Grundsätzlich kann Gewalt jedem begegnen, es stellt sich hierbei die Frage wie man damit gelernt hat umzugehen. Bereits im Kleinkindalter ergreifen Eltern Maßnahmen, um ihre Kinder vor drohenden Gefahren zu schützen und prägen so entscheidend den weiteren Werdegang. Doch vor Bedrohungen durch andere Menschen, können sich die Kinder nur selbst (...)

Tags: Gewaltpraevention , Viet-Tu-Ve , Konfliktsituationen , gewaltfrei

Copyright © 2003 - 2011, Heiko Jendreck, All rights reserved
http://www.phw-jendreck.de / Heiko Jendreck; Friedrichstrasse 20; 68782 Brühl