Viet-Tu-Ve Sommercamp 2010

05.07.2010 - Viet-Tu-Ve Sommercamp 2010

Am vergangenen Wochenende trafen sich die Schüler von Viet Tu Ve, auf dem Schloss Rechenberg zum alljährlichen Sommercamp. Das Orga-Team, welches sich aus Kristina Sperling, Birgit Paraszczec, Holger Jordan und Oliver Schäfer zusammen setzte, hatten sich dieses mal etwas besonders ausgedacht.

Der Samstag begann mit reiner Teamarbeit in den Seilen. Jeweils 2 Mann erklommen gemeinsam eine Jakobswand. Dabei wurden die Beiden vom restlichen Team angefeuert und gesichert. Bei der anderen Station ging es in die Tiefe. Von einer Plattform aus und vom Team an einem Seil gesichert, wurde tollkühn versucht ein Ball zu berühren. Danach ging es steil in die Tiefe.

Der zweite Teil des Samstags, wurde mit Abenteuerspielen verbracht. Dabei wurden Baumstämme geschleudert, Wildsäue mit Pfeil und Bogen erlegt, aber auch das traditionell am Tau gezogen. Das Spiel mit dem meisten Fun-Faktor, war das Schleudern einer Kartoffel mit dem Katapult.

Das Fussball-Spiel Deutschland-Argentinien rundete den Abend ab, denn der 4:0 Sieg ließ die Stimmung steigen.

Der Sonntag begann um Punkt 6 Barfuß und im Kampfanzug zum morgentlichen Frühsport. Zunächst führte uns der Weg an eine abgelegene Pferdekoppel. Durch Meditationsübungen frisch gestärkt konnten nun die nächsten Kilometer im Dauerlauf absolviert werden. Nach dem Frühstück, ging es dann sofort in die Halle, wo bereits ein sehr ausgiebiger Trainingstag auf uns wartete.

Nach intensiven Aufwärmübungen, wurden für die jeweiligen Stufen die Formen geübt. Nach einer kleinen Pause begann nun der eigentliche Teil, der Kurzstockkampf. Parallel wurden einige Schüler geprüft. Am Ende des Trainings warteten alle gespannt auf die Verleihung des Wanderpokals, welcher in diesem Jahr nach Ketsch ging.

Eine Botschaft von Brühl nach Ketsch: Im nächsten Jahr, gehört der Pott wieder uns!

Autor: Heiko Jendreck

Tags: Viet-Tu-Ve

zurück


Vorschau auf weitere News-Artikel


phw

18.09.2014 - iOS 8 Download verfügbar

Das neue Betriebssystem iOS 8 für iPhone (ab iPhone 4S frei), iPad und iPod steht bereit und bringt viele neue Funktionen mit. Obwohl sich iOS 8 optisch kaum vom Vorgänger unterscheidet, bietet die Software allerhand neue Funktionen. Schnell wird klar: OS X, iPhone und iPad rücken immer dichter zusammen. Leider hat Apple auch dieses Mal wieder Probleme (...)

phw

11.09.2014 - Google kauft Entwickler eines Hightech-Löffels

Google hat die Firma hinter einem Hightech-Löffel gekauft, der unter anderem Menschen mit Parkinson-Krankheit das Leben erleichtern soll. Der Löffel hat Sensoren, die Tremor-Bewegungen der Hand messen, und gleicht sie mit Hilfe von Motoren weitgehend aus. Das Start-up Lift Labs solle in die Forschungsabteilung Google X integriert werden, kündigte (...)

Quelle: dpa

Copyright © 2003 - 2011, Heiko Jendreck, All rights reserved
http://www.phw-jendreck.de / Heiko Jendreck; Friedrichstrasse 20; 68782 Brühl