Prozess gegen Kevin Russell

17.09.2010 - Prozess gegen Kevin Russell

Kevin Russell, ehemaliger Sänger der Band Die Böhsen Onkelz, wird ab dem 24. September der Prozess gemacht. Er soll sich der Fahrerflucht schuldig gemacht haben. 2 Personen wurden schwer verletzt.

Der gebürtige Hamburger war seit den Achtziger Jahren schwer von Heroin und Alkohol abhängig, schaffte es allerdings ab 1994, sich von den Drogen zu lösen; parallel dazu erhielten die Böhsen Onkelz immer mehr gesellschaftliche Anerkennung, wie zum Beispiel von Alice Schwarzer oder Wolfgang Niedecken. 2006 soll Kevin Russell einen Rückfall gehabt haben. Nun spricht einiges dafür, dass Kevin Russel in der letzten Silvesternacht in einem Audi R8 bei einer Geschwindigkeit von 230 km/h einen Unfall verursacht hat, bei dem ein Opel in Flammen aufging. 2 junge Männer wurden dabei schwer verletzt. Beide sind pflegebedürftig, und das im Alter von 19 bzw. 21 Jahren. Kevin Russell leugnete zunächst, Fahrer des Wagens gewesen zu sein; dann jedoch sagte ein Bekannter aus, ihm den Wagen zum besagten Zeitpunkt ausgeliehen zu haben. Auch DNA-Spuren sprechen gegen den ehemaligen Sänger der Böhsen Onkelz. Ich sag es ja immer wieder:"Drogen sind kein Ventil und keine Lösung."

Autor: Heiko Jendreck

Tags: Kevin-Russell

zurück


Vorschau auf weitere News-Artikel


phw

18.09.2014 - iOS 8 Download verfügbar

Das neue Betriebssystem iOS 8 für iPhone (ab iPhone 4S frei), iPad und iPod steht bereit und bringt viele neue Funktionen mit. Obwohl sich iOS 8 optisch kaum vom Vorgänger unterscheidet, bietet die Software allerhand neue Funktionen. Schnell wird klar: OS X, iPhone und iPad rücken immer dichter zusammen. Leider hat Apple auch dieses Mal wieder Probleme (...)

phw

11.09.2014 - Google kauft Entwickler eines Hightech-Löffels

Google hat die Firma hinter einem Hightech-Löffel gekauft, der unter anderem Menschen mit Parkinson-Krankheit das Leben erleichtern soll. Der Löffel hat Sensoren, die Tremor-Bewegungen der Hand messen, und gleicht sie mit Hilfe von Motoren weitgehend aus. Das Start-up Lift Labs solle in die Forschungsabteilung Google X integriert werden, kündigte (...)

Quelle: dpa

Copyright © 2003 - 2018, Heiko Jendreck, All rights reserved
http://www.phw-jendreck.de / Heiko Jendreck; Sophienstr. 16; 68165 Mannheim