Fairmögensbildung von SKD Frankfurt GmbH

24.11.2010 - Fairmögensbildung von SKD Frankfurt GmbH

Unter dem Namen „Fairmögensbildung“ bietet SKD Frankfurt ein ganzheitliches und nachhaltiges Konzept für Vermögensaufbau und Altersvorsorge. Wie schwer dem Prinzip von Ferdinand Piëch zu folgen ist, zeigt das aktuelle „Sparpaket“ der Bundesregierung: Für 2011 sind 3,8 Prozent niedrigere Gesamtausgaben geplant als für 2010 – dennoch werden 57,5 Milliarden neue Schulden aufgenommen. Diese Rekordverschuldung macht Angst vor Inflation: Deutsche Sparer fürchten um ihr Geld.

„Mit Sparen allein ist es nicht getan“, erläutert Monika Fauser, Geschäftsführerin der SKD Steueroptimierte Kapitalanlagen Deutschland GmbH in Frankfurt. „Wichtig ist die Frage nach der richtigen Sparstrategie. Inflation und Steuern sind die größten Hindernisse beim Vermögensaufbau – was liegt da näher als mit dem Einsparen von Steuern den ersten Schritt in die Gegenrichtung zu machen?“ Mit dem Konzept der „Fairmögensbildung“(http://fairmoegensbildung.de) bietet SKD Frankfurt daher eine ganzheitliche Strategie zu Vermögensaufbau und Altersvorsorge für Leute, die zuviel Lohn- und Einkommensteuer zahlen. „Mit steueroptimierten Kapitalanlagen kann jeder Lohnsteuerzahler seine Steuerlast deutlich reduzieren und das gesparte Geld direkt für die eigene Altersvorsorge einsetzen“, erklärt Fauser. Der besondere Clou dabei: Auch bei den Inhalten setzt SKD Frankfurt auf Fairness und konzentriert sich mit seiner Strategie auf die Kernthemen Klimawandel und Umweltschutz sowie inflationssichere Sachwerte. „Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung auf dem Finanzmarkt haben wir diese Themen als langläufige Entwicklungen identifiziert, die auch künftig nachhaltigen steueroptimierten Vermögensaufbau ermöglichen werden und daher die Grundsäulen unseres Konzeptes der steueroptimierten Fairmögensbildung darstellen“, kommentiert die SKD-Geschäftsführerin diese Entscheidung. Das aktuelle Beispiel der Bundesregierung zeigt: Sparen ist nicht gleich Sparen, geringere Neuverschuldung ist nicht das Gleiche wie langfristiger Vermögensaufbau. Der erste Schritt zu „Mehr Netto vom Brutto“ liegt in den Händen des Steuerzahlers und beinhaltet beispielsweise die strategische Senkung der eigenen Steuerlast.
SKD Frankfurt ist auf Steueroptimierung spezialisiert. Die Experten von SKD GmbH aus Frankfurt beraten kompetent und unabhängig. Über 80 Mitarbeiter – Steuerexperten, Betriebswirte, Bankfachwirte, Rentenfachberater und Versicherungsexperten – analysieren den Markt und wählen individuell für jeden Kunden das ideale Finanzkonzept aus. Durch das exklusiv von SKD Frankfurt angebotene Modell der Fairmögensbildung erhält jeder Kunde so nach eingehender Beratung ein exakt an seine Erfordernisse und an seine Lebenssituation angepasstes Anlagekonzept für Vermögensaufbau und Altersvorsorge. Fragen zu renditestarken steueroptimierten Kapitalanlagen mit Immobilien, erneuerbaren Energien wie Sonne, Wind oder Wasser, Schiffen und Flugzeugen beantworten die Experten der SKD Steueroptimierte Kapitalanlagen Deutschland GmbH unter 069-603291400 gerne auch telefonisch.

SKD Steueroptimierte Kapitalanlagen Deutschland GmbH Steueroptimierte Vermögensbildung für unsere Kunden, ob in stürmischen oder sonnigen Zeiten, das ist es, was wir mit Herz und Verstand tun. Über 80 qualifizierte Mitarbeiter – Steuerexperten, Betriebswirte, Bankfachwirte, Ren-tenfachberater und Versicherungsexperten – suchen individuell für jeden Kunden nach seinem persönlichen Modell zur Steueroptimierung, Altersvor-sorge oder Kapitalanlage.
SKD ist – im Gegensatz zu einer Bank oder einer Versicherung – keinem Produkt verpflichtet und berät pro-duktunabhängig und neutral auf dem gesamten Kapital-, Finanz- und Ren-tenmarkt. So können wir genau die Lösung aufzeigen, welche für den Kun-den die größten und lukrativsten Vorteile bringt. Daraus entsteht ein maßge-schneidertes und passgenaues Konzept für Finanzplanung und Alters-vorsorge, denn nur diese individuellen Lösungen bringen unseren Kunden dauerhaften Nutzen, Erfolg und finanzielle Unabhängigkeit.

Das erprobte, ganzheitliche Lösungskonzept von SKD reicht von transparenter High-Class-Beratung durch unser Expertenteam über unseren Kundenservice von A bis Z bis hin zur kurz vor dem Abschluss stehenden TÜV-Zertifizierung für Beratungs- und Servicequalität sowie umweltorientier-tes Handeln. Dieses Bündel von Services macht für uns wirklich faire Vermögensbildung aus – und deshalb sprechen wir bei SKD von Fairmögensbildung.

Weitere Informationen zu SKD Steueroptimierte Kapitalanlagen Deutschland GmbH finden Sie unter www.skd-frankfurt.de. Alle genannten Markennamen und Warenzeichen sind Markennamen und Warenzeichen der jeweiligen Markeninhaber.

SKD Steueroptimierte Kapitalanlagen Deutschland GmbH
Geschäftsführerin: Frau Monika Fauser
Lyonerstrasse 15
60528 Frankfurt a. M.
Deutschland
Tel.: 069-6032910
Fax: 069-603291 - 111
e-mail: pr@skd-frankfurt.de
http://www.skd-frankfurt.de

Tags: Fairmoegensbildung

zurück


Vorschau auf weitere News-Artikel


phw

18.09.2014 - iOS 8 Download verfügbar

Das neue Betriebssystem iOS 8 für iPhone (ab iPhone 4S frei), iPad und iPod steht bereit und bringt viele neue Funktionen mit. Obwohl sich iOS 8 optisch kaum vom Vorgänger unterscheidet, bietet die Software allerhand neue Funktionen. Schnell wird klar: OS X, iPhone und iPad rücken immer dichter zusammen. Leider hat Apple auch dieses Mal wieder Probleme (...)

phw

11.09.2014 - Google kauft Entwickler eines Hightech-Löffels

Google hat die Firma hinter einem Hightech-Löffel gekauft, der unter anderem Menschen mit Parkinson-Krankheit das Leben erleichtern soll. Der Löffel hat Sensoren, die Tremor-Bewegungen der Hand messen, und gleicht sie mit Hilfe von Motoren weitgehend aus. Das Start-up Lift Labs solle in die Forschungsabteilung Google X integriert werden, kündigte (...)

Quelle: dpa

Copyright © 2003 - 2011, Heiko Jendreck, All rights reserved
http://www.phw-jendreck.de / Heiko Jendreck; Friedrichstrasse 20; 68782 Brühl