Kurs Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen

04.02.2012 - Kurs Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen

Kennen Sie auch dieses „mulmige Bauchgefühl“, wenn sie nachts durch eine dunkle Seitenstraße gehen oder in die hinterste Ecke eines Parkhauses müssen, um an Ihr Auto zu gelangen? Aber auch beim Spazierengehen, beispielsweise mit dem Hund, kann es zu Situationen kommen, mit der FRAU so nicht gerechnet hätte.

Nutzen Sie beispielsweise die Kraft Ihrer Handtasche, um einen Gegner in die Flucht zu schlagen. Bei einem Angriff haben Sie ca. 5-10 Sekunden Zeit, um den Überraschungseffekt umzulenken. Ein potentieller Vergewaltiger oder Dieb rechnet nicht mit Gegenwehr. Dabei müssen Sie keine geborene Kämpferin sein. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Angst durch einfache und schnell erlernbare Selbstverteidigungs-Techniken in den Griff bekommen sowie gemeine Tricks, mit großer Wirkung. Auch ohne viel Kondition und Technik kann Frau sich wehren.

Die Kurse finden an folgenden Terminen statt:
Dienstag: 13.03.2012 - um 16:00 Uhr Dauer 45 Minuten
Dienstag: 20.03.2012 - um 16:00 Uhr Dauer 45 Minuten
Dienstag: 27.03.2012 - um 16:00 Uhr Dauer 45 Minuten

Aufgrund der großen Nachfrage, findet der gleiche Kurs an den selben Tagen um 19:00 Uhr noch einmal statt.

Der Trainingsort ist der ehemalige Kraftraum der Schillerschule Brühl, in der Ormessonstraße (Schrankenbuckel). Die Gebühr für die 3 Kurse beträgt gesamt 10,-€. Bei Interesse senden Sie mir bitte eine eMail an info@phw-jendreck.de mit Ihrem Namen und einer Telefonnummer.

Autor: Heiko Jendreck

Tags: Selbstverteidigung, Viet-Tu-Ve, Gewaltpraevention, Frauen-und-Maedchen

zurück


Vorschau auf weitere News-Artikel


phw

18.09.2014 - iOS 8 Download verfügbar

Das neue Betriebssystem iOS 8 für iPhone (ab iPhone 4S frei), iPad und iPod steht bereit und bringt viele neue Funktionen mit. Obwohl sich iOS 8 optisch kaum vom Vorgänger unterscheidet, bietet die Software allerhand neue Funktionen. Schnell wird klar: OS X, iPhone und iPad rücken immer dichter zusammen. Leider hat Apple auch dieses Mal wieder Probleme (...)

phw

11.09.2014 - Google kauft Entwickler eines Hightech-Löffels

Google hat die Firma hinter einem Hightech-Löffel gekauft, der unter anderem Menschen mit Parkinson-Krankheit das Leben erleichtern soll. Der Löffel hat Sensoren, die Tremor-Bewegungen der Hand messen, und gleicht sie mit Hilfe von Motoren weitgehend aus. Das Start-up Lift Labs solle in die Forschungsabteilung Google X integriert werden, kündigte (...)

Quelle: dpa

Copyright © 2003 - 2011, Heiko Jendreck, All rights reserved
http://www.phw-jendreck.de / Heiko Jendreck; Friedrichstrasse 20; 68782 Brühl