Archiv: Pressemitteilungen von der dpa, heise-online sowie phw und Grutzeck Software - Monat: Mai 2013

dpa

28.05.2013 - EU will weitere Zugeständnisse von Google

Die EU erhöht den Druck auf Google: Im Streit um Googles Suchmaschinen-Geschäft verlangt die EU-Kommission von dem Internet-Unternehmen mehr Zugeständnisse. Sonst droht eine Milliarden-Strafe. "Wir werden Google wahrscheinlich auffordern, seine Vorschläge nachzubessern", sagte EU-Wettbewerbskommissar Joaquín Almunia am Dienstag im Brüsseler (...)

Tags: Google , Suchergebnisse , Konkurrenzangebote

Quelle: dpa


phw

28.05.2013 - 1&1 schaltet PHP 4 ab

Ab dem 1. August 2013 plant der Hostinganbieter die Version PHP 4 sukzessive auf seinen Servern abzuschalten. Unmittelbar vor der Abschaltung soll jeder Kunde noch einmal über den Zeitraum informiert werden, in dem sein Webserver von dieser finalen Abschaltung betroffen ist. Im Vorlauf zur finalen Abschaltung ab August will 1&1 seine Systeme (...)

Tags: 1und1 , PHP-4 , PHP5 , PHP


dpa

24.05.2013 - Google lotst Fahrradfahrer durch Deutschland

Der Kartendienst von Google hilft nun auch den Fahrradfahrern in Deutschland bei der Suche nach der besten Strecke. "Wir wollen dieser immer größer werdenden Nutzergruppe die beste Erfahrung bieten", sagte Google-Manager Kai Hansen zur Einführung der Fahrrad-Navigation am Freitag. Die Daten für die fahrradgeeigneten Straßen und Wege kommen sowohl (...)

Tags: Google-Maps , Fahrradrouten

Quelle: dpa


phw

18.05.2013 - Hacker schlugen bei Financial Times zu

Die "Financial Times" ist am Freitag zur nächsten großen Medienorganisation geworden, deren Twitter-Profile von angeblichen syrischen Hackern erfolgreich angegriffen wurden. Die Angreifer kaperten für kurze Zeit mehrere "FT"-Konten bei dem Kurzmitteilungsdienst und verbreiteten die Nachricht "Hacked by the Syrian Electronic Army". Eine (...)

Tags: Hacker-Aktionen , Hacked-by-the-Syrian-Electronic-Army , Twitter

Quelle: dpa


phw

16.05.2013 - Larry Page gibt sich als Weltverbesserer

Google-Konzernchef Larry Page hat auf der hauseigenen Entwicklerkonferenz Google I/O rund eine halbe Stunde lang Fragen aus dem Saal beantwortet. Dabei ging es am Mittwoch in San Francisco weniger um neue Geräte oder das Geschäft, sondern um Zukunftsvisionen. Page präsentierte sich vor allem als Weltverbesserer. In der Zukunft werde die Google-Software (...)

Tags: Google-Konzernchef , Larry-Page

Quelle: dpa


dpa

06.05.2013 - Warren Buffett: Investoren-Genie mit Herz und Humor

Warren Buffett ist eine Legende unter den Investoren. Mit einem geschätzten Vermögen von 53,5 Milliarden Dollar ist er der viertreichste Mensch der Welt in der Rangliste des US-Magazins "Forbes". Und der 82-Jährige hat diesen Reichtum mit über Jahrzehnte mit vielen cleveren Investitionen statt mit wenigen Glücksfällen oder Spekulation angehäuft. (...)

Tags: Warren-Buffett , Orakel-von-Omaha

Quelle: dpa


dpa

04.05.2013 - Innenminister Friedrich verlangt mehr Eigenvorsorge bei IT-Sicherheit

Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) hat an die Unternehmen appelliert, mehr Vorsorge für die eigene IT-Sicherheit zu betreiben. "Sicherheit kostet Geld, aber gibt es erst mal einen Schaden, wird es wesentlich teurer", sagte Friedrich am Donnerstag in Dresden. Es gebe zwar in vielen kritischen Bereichen der Informationstechnik einen Grundschutz (...)

Tags: IT-Sicherheit , Hans-Peter-Friedrich

Quelle: spa


dpa

02.05.2013 - iPad verliert Marktanteile

Apple ist mit seinem iPad weiterhin die klare Nummer eins im Tablet-Geschäft, verliert aber Marktanteile. Nach Berechnungen der Marktforscher von IDC kamen die verschiedenen iPad-Modelle im ersten Quartal auf einen Marktanteil von 39,6 Prozent. Vor einem Jahr dominierte Apple den jungen Markt noch mit gut 58 Prozent, zum Jahresende 2012 war der Anteil (...)

Tags: iPad , Apple , Marktanteile , Tablets

Quelle: dpa


zurück


Copyright © 2003 - 2011, Heiko Jendreck, All rights reserved
http://www.phw-jendreck.de / Heiko Jendreck; Friedrichstrasse 20; 68782 Brühl