Detail: Tag 11 - Die Alexa Site Widget eignen sich nicht zum manipulieren

07.12.2009 - Tag 11 - Die Alexa Site Widget eignen sich nicht zum manipulieren

Auch heute wieder die Zahlen
http://www.phw-jendreck.de: 164,385 (Verbesserung) --> D: 8,770 ; A: 27,683 ; CH: 26,282
Der Aufruf erfolgte über den IE mit Alexa-Toolbar

Diese Seiten wurden über diesen Link mit Traffic versorgt
http://www.jendreck.biz: 1,756,911
http://www.makrocenter.de: 1,352,724
http://www.personalhelpdesk.de: 1,828,735
http://www.personal-helpdesk.de: 1,895,746
http://www.personal-helpdesk.com: 2,316,318

Vergleich Zählerstände zu Beginn der Testreihe vom 27.11.2009:
http://www.phw-jendreck.de: 198.286
http://www.jendreck.biz: 2.115.284
http://www.makrocenter.de: 1.709.422
http://www.personalhelpdesk.de: 2.179.968
http://www.personal-helpdesk.de: 2.456.117
http://www.personal-helpdesk.com: 2.859.194


Fazit: Der Einsatz der Toolbar ist auf jeden Fall der effektive Weg. Die Widgets haben nach 14 Tagen an Wirkung verloren. Ich werde jetzt die Testreihe beenden respektive den Fokus auf die Absprungrate von Alexa (Bounce) legen.

Parallel wurde hier ebenfalls eine Testreihe zum Thema Alexa-Rank manipulieren durchgeführt. Anhand der ermittelten Ergebnisse zeigt sich klar, dass man Alexa manipulieren kann.


zurück
Copyright © 2003 - 2011, Heiko Jendreck, All rights reserved
http://www.phw-jendreck.de / Heiko Jendreck; Friedrichstrasse 20; 68782 Brühl