Detail: Artikel über reziproke Verlinkung und Ventil-Video

30.08.2010 - Artikel über reziproke Verlinkung und Ventil-Video

Mit dem Artikel Wirkung der reziproken Verlinkung beschreibe ich einen Teil meiner Strategie. Ich möchte nicht nur die gegenseitige Verlinkung nutzen, sondern eher einen Artikel durch externe Links stärken. Dabei verweist der Artikel selbstverständlich mit einem Link auf das Ventil.

Was ist damit gemeint? Statt mit einem gering wertigen Artikel ins Rennen zu gehen, welcher durch reziproke Links noch mehr an Stärke verliert, sollen diese Artikel durch interne und externe Backlinks gestärkt werden. Dadurch steigt die Wertigkeit dieser Artikel-Seite und kann nun mehr Power an die Haupt-Ventil-Seite übergeben. So ist zumindest mein Plan.

Bereits gestern stellte ich einen Artikel online, welcher eine valide Einbindung eines Videos in eine Seite erklärt, die auf Strict definiert wurde. Das Video gehört ebenfalls zur Strategie und soll einen Multmedia-Effekt erzeugen. Ich plane eine Unterteilung der Haupt-Ventil-Seite in 3 Ebenen und zwar in Einleitung, News und Mediathek. Nebenbei sollen die Headlines im News-Bereich statt mit strong nun durch h3 eingeleitet werden. Die Wertigkeit von h3 ist höher als die von strong.

Im SERP-Ranking stehe ich inzwischen auf Seite 8 und Backlinks wurden kaum gesetzt. Das zeigt, dass eine interne Verlinkung sehr wohl ausreichend ist, wenn diese optimal angewendet wird. Die gesetzen Backlinks für die Haupt-Ventil-Seite stammen von meinem SEO-Labor, von Seitenreport und von den Teilnehmer-Seiten.

Autor: Heiko Jendreck

zurück

Copyright © 2003 - 2011, Heiko Jendreck, All rights reserved
http://www.phw-jendreck.de / Heiko Jendreck; Friedrichstrasse 20; 68782 Brühl