Der Phönix aus der Asche des Himalaya

05.12.2010 - Der Phönix aus der Asche des Himalaya

Die große Aufholjagd bei der Competition Ventil hat begonnen. Alle Teilnehmer konnten einige Plätze gut machen. Insbesondere die Seite von Hannelore konnte einen gewaltigen Sprung nach vorne machen. Ihr Ventil steht inzwischen auf Seite 5 der SERP. Das ist wie der Phönix aus der Asche. Ihr Himalaya-Ventil ist dabei eine einzelne Seite. Im Mittelpunkt steht ein Bild des Himalaya und der Content beschreibt ihn als Klima-Ventil, wegen seiner extremen Länge, Höhe und Breite.

Mit einem geschickten Trick verpasste Hannelore ihrem Ventil ein wenig Power. Derzeit bringen 153 Backlinks (+ dieser) Kraft auf ihr Ventil. Ich würde mich nicht wundern, wenn sie jetzt noch auf Seite 1 springen würde und zudem auch die Competition gewinnen würde. Hanna, ich wünsche Dir viel Erfolg.

Der Gesamtauftritt der Seite http://www.h-sengenberger.de umfasst vier lebendige Reiseberichte individueller Rundreisen durch Nepal, von 2002 bis 2008, welche mit sehr vielen Fotos der landschaftlichen und kulturellen Höhepunkte Nepals angereichert wurden. Schon nach wenigen Minuten verspürt man eine innere Reiselust und man möchte sofort nach Nepal aufbrechen.

Die Reiseberichte sind spannend in Form eines Tagebuches erzählt. Es ist, als wenn man dabei wäre. Es gelingt ihr, die Atmosphäre bei einem Sonnenaufgang so nahe zu bringen, dass man nur die Augen schließen braucht und mit träumen anfängt. Die Reise muss aber auch sehr abenteuerlich gewesen sein, wie man folgender Erzählung entnehmen kann: "Um nicht das gesamte (noch nicht bebaute) Gelände abgehen zu müssen, könnten wir eine Abkürzung durch den Kanal nehmen. Er hat kaum Wasser und es dürfte kein Problem sein, so auf die andere Seite zu gelangen, meint Jan. Prima Jan, gute Idee! Die Böschung runter, über die Steine hüpfen und drüben die Böschung wieder hoch. Alle schaffen es mehr oder weniger gut, doch jetzt komm ich ... - platsch - nach den ersten Schritten stehe ich knöcheltief im Schlamm - igitt! Ich stecke fest, meine Schuhe stecken irgendwo im Schlamm. Ohne helfende Hände würde ich wohl heute noch mit dem Schlamm kämpfen. Die Zeit, die wir durch die Abkürzung gespart haben, brauchen wir nun, um meine Füße und Schuhe wieder einigermaßen sauber zu bekommen."

Als Fazit möchte ich festhalten, dass es mehr als lohnenswert ist die Seite von Hannelore Sengenberger zu besuchen und ein wenig dort zu verweilen.

Autor: Heiko Jendreck

zurück


Vorschau auf weitere Ventil-Artikel


18.06.2013 - FullMetalSEO2013 und das magische Ventil

Im heutigen Beitrag »FullMetalSEO2013 und das magische Ventil« geht es um Linkflussgeneratoren sowie um magische Leitwege. Seologie kann oftmals zauberhaft sein, aber auch den Optimierer an seinen Fähigkeiten verzweifeln lassen. FullMetalHeiko wird heute ein ganz besonderes Link-Ablass-Ventil präsentieren und zwar eine Sub-Domain. Als Beispiel (...)

Bereich: Ventil


13.06.2013 - FullMetalSEO2013

Die höchst angespannte Lage beim SEO Contest FullMetalSEO2013 spitzt sich weiterhin zu. Man kann überall die Tastaturen klimpern hören. Das SEO Labor ist mal wieder mittendrin und steht an Platz 10, wenn man nach FullMetalSEO2013 sucht. Sogar das Ventil musste in den SEO Contest involviert werden. Mit atemberaubenden Bildern aus der Hochwasserregion (...)

Bereich: Ventil


16.05.2013 - Das Ventil FullMetalSEO2013 - Wilde Flamme - Geschichten bleiben Geschichten

Nacht dem Erfolgs-Hit 1000 Meilen, 1000 Worte bringt Wilde Flamme als Ventil die neue Single Geschichten bleiben Geschichten. Ab dem 21. Juni 2013 wird die Single bei Amazon erhältlich sein. Video: Wilde Flamme - Geschichten bleiben Geschichten Was im Jahr 2012 als spontanes Projekt einiger namhafter Künstler begann, sollte den Kindern des (...)

Bereich: Ventil


Copyright © 2003 - 2011, Heiko Jendreck, All rights reserved
http://www.phw-jendreck.de / Heiko Jendreck; Friedrichstrasse 20; 68782 Brühl